News


10.06.2024 Energie

Ausschreibungen für Innovationen im Bereich nachhaltige Renovierung sind bald geöffnet. Beginnen Sie jetzt mit der Vorbereitung.

Ihr Konsortium möchte innovative Ideen rund um den Bereich nachhaltige Renovierung in Horizont Europa fördern lassen? Dann beginnen Sie jetzt mit den Vorbereitungen, denn die Deadline am 21. Januar 2025 für den Call HORIZON-CL5-2024-D4-02 ist schneller da, als man denkt.

mehr

10.06.2024 Energie, Horizont Europa, Partnerschaften

Reichen Sie Ihre Bewerbung für den Battery Young Researcher Award ein!

Der Battery Young Researcher Award zeichnet akademische Spitzenleistungen in der Batterieforschung aus und würdigt wissenschaftliche Fortschritte von Doktoranden in diesem Bereich. Einsendeschluss ist der 1. Juli 2024.

mehr

04.06.2024 Energie

Neue Förderbekanntmachung für die angewandte Energieforschung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat die neue Bekanntmachung zur Förderung der angewandten Energieforschung im Rahmen des 8. Energieforschungsprogramms veröffentlicht. Ab sofort können sich Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und andere Einrichtungen um Fördermittel bewerben.

mehr

28.05.2024 Horizont Europa

Bundesregierung veröffentlicht Diskussionspapier zu FP10

Ab 2028 startet das nächste und zehnte EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation (FP10). Bereits jetzt hat die Bundesregierung ein Diskussionspapier mit Impulsen für das Nachfolgeprogramm von Horizont Europa abgestimmt und in Brüssel eingebracht.

mehr

23.05.2024 Horizont Europa, Klima

Destination Earth geht online!

Destination Earth (DestinE) ist eine Leitinitiative der EU-Kommission zur Entwicklung eines hochpräzisen digitalen Modells der Erde auf globaler Ebene. DestinE soll dem Monitoring von Auswirkungen natürlicher und menschlicher Aktivitäten auf unserem Planeten, der Vorhersage extremer Ereignisse und der Anpassung an klimabedingte Herausforderungen dienen. Am 10. Juni 2024 fällt im Rahmen einer High-Level-Veranstaltung der EU-Kommission der offizielle Startschuss.

mehr

22.05.2024 Energie, Horizont Europa, Partnerschaften

Built4People InfoDay & Matchmaking Event

Die Build4People -Partnerschaft lädt Sie zu ihrer Informations- und Vernetzungsveranstaltung am 7. Juni 2024 ein. Erhalten Sie Einblicke in die Themen der kommenden B4P-Aufrufe, hören Sie von B4P-Innovationsclustern, die Konsortialpartner suchen, und erfahren Sie, wie Sie über das GREENET-Partnersuch-Tool Kontakte aufnehmen können. Die Veranstaltung wird auf Englisch stattfinden.

mehr

30.04.2024 Horizont Europa, Klima, Missionen, Städte

Arbeitsprogramm 2024 für die EU-Missionen und das NEB veröffentlicht

Mitte April hat die EU-Kommission das Arbeitsprogramm 2024 für die EU-Missionen und das Neue Europäische Bauhaus (NEB) in Horizont Europa veröffentlicht. Die fünf EU-Missionen bieten Ihnen eine Bandbreite an Beteiligungs- und zusätzlichen Fördermöglichkeiten. Ein Blick in die neu ausgeschriebenen Themen kann sich lohnen!

mehr

23.04.2024 Städte

Neues Europäisches Bauhaus-Akademie eröffnet

Die New European Bauhaus Academy (NEBA-) Allianz zielt darauf ab, den Zugang zu einer hochwertigen Ausbildung im Bereich des nachhaltigen Bauens zu erleichtern. Sie nimmt nun ihre Arbeit auf und wird ein EU-weites Kompetenz- und Ausbildungsnetz bilden.

mehr

22.04.2024 Horizont Europa

Aktualisierung des Cluster 5 Arbeitsprogramms für 2023-2025

Die Europäische Kommission hat am 17.04.2024 eine aktualisierte Version des Arbeitsprogramms für Klima, Energie und Mobilität veröffentlicht. Änderungen betreffen Budgeterhöhungen, neue Ausschreibungen und Textanpassungen der bestehenden Topics.

mehr

18.04.2024 Energie, LIFE

Calls 2024 des LIFE Programmes veröffentlicht - Deadlines im September 2024

Ab sofort sind die Calls des europäischen Klima- und Umweltschutzprogrammes  LIFE veröffentlicht und auf dem EU Funding and Tenders Portal nachzulesen. LIFE (L’Instrument Financier pour l’Environnement) ist ein Förderprogramm der Europäischen Union in den Bereichen Umwelt-, Klima-, Naturschutz und Energiewende mit Förderquoten zwischen 60 und 95%.

mehr